Heilige Elisabeth

 

Veranstaltungen

Heilige Elisabeth von Thüringen

Hörbuch

Petra Kehl
Liebe durchbricht alle Mauern
Hl. Elisabeth von Thüringen

Nur 24 Jahre währte das Leben Elisabeths von Thüringen. Und doch reichte diese kurze Zeitspanne aus, um einen Ehrenplatz in der Erinnerung der Nachwelt zu erhalten. Doch wie sahen die Zeitgenossen diese ungewöhnliche Frau, die bereitwillig auf ihre Fürstenkrone verzichtete, um als Arme Christi den Armen und Kranken zu dienen? Dieser Frage geht Historikerin Petra Kehl im Hörbuch "Liebe durchbricht alle Mauern" nach. Sieben Personen aus dem unmittelbaren Umfeld Elisabeths kommen in der inszenierten Lesung in zwar fiktiven, jedoch sich an den historischen Quellen orientierenden Berichten zu Wort: Landgräfin Sophie, die Schwiegermutter; Landgraf Ludwig, der Ehemann; der Truchsess des Landgrafen; Isentrud, Elisabeths Kammerfrau und Vertraute; Meister Konrad von Marburg, Elisabeths Beichtvater; ein aussätziges Mädchen und Hildegund, ein Mädchen aus Marburg.


Ein 16-seitiges, durchgehend vierfarbiges Booklet bietet zusätzliche Informationen, z. B. zu Aussätzigen im Mittelalter und Franz von Assisi, sowie eine Zeittafel und ein Literaturverzeichnis.


1 Audio-CD
ca. 67 Minuten Spielzeit
Euro 16,90
ISBN 978-3-930883-30-1
Sprecher: Hede Beck, Christian Büsen, Tobias Fricke, Hildegard Meier und Hans Leo Neu
Eine Produktion von Domradio Köln
Verlag Petra Kehl, Sturmiusstraße 9
36037 Fulda


www.verlag-kehl.de
Email: info@verlag-kehl.de

Erhältlich bei Buchhandlung am Dom, Buchhandlung Libreria, jeder anderen Buchhandlung oder direkt beim Verlag, Tel. 0661-21523.

 

Hirtenbrief